Physik muss nicht langweilig sein

Als wir Mädchen der Klasse 6c hörten, dass unser nächstes Ziel das Luft- und Raumfahrtlabor in Berlin ist, waren wir zuerst enttäuscht.

Am Ziel angekommen, wurden wir in Gruppen eingeteilt und schon ging es los. Wir sahen die Oberfläche vom Mars in 3D und haben auch 3D Bilder von uns selbst gemacht.

Alle Experimente waren toll und leicht verständlich. Es hat allen ganz viel Spaß gemacht, auch uns Mädchen. Den Besuch können wir nur empfehlen.


Maja Schuster & Ellen Eiffler  _____________________  April 2013