Schulessen

Unsere hell und freundlich eingerichtete Mensa bietet Platz für 150 Essenteilnehmer. Die Schulspeisung kann in der Regel jeder nach seinem Unterrichtsende um 11.40 Uhr, 12.45 Uhr oder 13.40 Uhr einnehmen.

Neben drei Menüs wird durch Apetito Catering täglich frisches Obst und Tee angeboten. Die Bestellung erfolgt online. Nach Einlesen des Chips kann dann das gewünschte Menü ausgegeben werden.

Was passiert, wenn mein Kind seinen Chip vergessen hat?

Dann ist das halb so schlimm, wenn es nicht ständig passiert. Es gibt in der Mensa eine eigene Reihe für Kinder, die ihren Chip vergessen haben.

Was passiert, wenn man vergessen hat, das Essen zu bestellen?

Dann bekommt das Kind leider kein Essen, da ist nichts zu machen.

Wer entscheidet, was es zu essen gibt?

Die Mensarunde, bestehend aus Schülerinnen und Schülern, Eltern, Vertretern der Stadt und Apetito trifft sich regelmäßig, um Belange rund um das Essen zu besprechen. Sie wird geleitet durch die Lehrkraft Frau Domrös.

Hier geht es zum Bestellsystem:

apetito